Impressum

AGB

Kontakt

Facebook LEO.Bahrmann LEO / Daniel Bahrmann

leovogel leo.bahrmann

Kunst und Design aus Meissen

Kay Leonhardt und Daniel Bahrmann

Ausstellung

LEO in der WeinErlebnisWelt

Sonderausstellung im HOTEL TASCHENBERGPALAIS KEMPINSKI DRESDEN.

Prof. Heinz Werner und Kay LEO Leonhardt

Prof. Heinz Werner (88) und Kay LEO Leonhardt (50), beide international anerkannte Künstler, fühlen sich durch Feynmans Zitat zu diesem gemeinsamen Unikat inspiriert. Denn ein Lebenstraum wird nun wahr: Der Lehrer und sein Schüler präsentieren jetzt erstmals gemeinsam erschaffene Bilder in einer SONDERAUSSTELLUNG vom 20.11.2016 – 4.1.2017 IM HOTEL TASCHENBERGPALAIS KEMPINSKI DRESDEN.

Prof. Werner gilt weithin als „Schöpfer der Meissner Moderne“ und entwarf viele bekannte Dekore der Meißner Porzellan-Manufaktur. Kay Leonhardt ist bekannt für seine einzigartige Handschrift, für schräge Vögel & freche Sprüche. Ein unverwechselbares Markenzeichen für Grafk, Illustrationen und Live-Aktionen.

Die Vorbereitungen für diese "LEBENSTRAUM"-Ausstellung in Dresden laufen schon auf Hochtouren.

NEUGIERIG? FOTOS & Informationen auf: www.ramsauer-verbindungen.de

Bitte gern teilen :-) ! GROSSES Dankeschön an Partner und Sponsoren !

LEO-Zeichnung

LEO in der WeinErlebnisWelt

HalloWeen 2016 FÜR ALLE ;-) !

Equal rights ! Gleichberechtigung !

Neue LEO-Zeichung für Halloween. Zum Teilen, Liken & Posten ;-) Wir freuen uns auf alle HALLO-Coments ;-) ! Copyright: Kay Leo Leonhardt

Fotografie

LEO.Bahrmann: Auftragsfotografie Dresden Open - Golfclub Dresden Elbflorenz - Turniertag auf dem Golfplatz in Possendorf mit Stefan Kretzschmar, Ulf Kirsten und Heiner Brandt


Dresden Open - Golfclub Dresden Elbflorenz

Turniertag auf dem Golfplatz in Possendorf mit Stefan Kretzschmar, Ulf Kirsten und Heiner Brandt.

Auftragsfotografie für das Golfturnier DRESDEN OPEN am 29. und 30 Juli 2016. Dokumentation des Turniers mit Fotos vom Golfclub Possendorf sowie der Abschluss-Party im Kastenmeiers: http://www.danielbahrmann.de/albums/dresden-open/

Ausstellung

LEO in der WeinErlebnisWelt

LEO in der WeinErlebnisWelt:
Schräge (Wein)Vögel und Kluge (Wein)Sprüche

Kay LEO Leonhardt präsentiert ab heute ausgewählte Werke in Meißen

"Schräge (Wein)Vögel und Kluge (Wein)Sprüche“ – unter diesem Motto stellt der Meißner Kunstpreisträger Kay LEO Leonhardt in der Vinothek der WeinErlebnisWelt der Sächsischen Winzergenossenschaft Meissen eG (Bennoweg 9, Meißen) ausgewählte Zeichnungen zum Thema Wein aus.

LEOs Zeichenstil ist alles, nur nicht gewöhnlich. Frisch, frech und fröhlich ist der Künstler und so auch seine Werke. LEOs schräge Vögel zierten bereits Weinetikette, Glühweintassen und Speisekarten. Der gelernte Porzellanmaler, Diplom-Designer und Grafiker ist bekannt für seine einzigartigen und kreativen Zeichnungen. Für die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG, mit 1500 Winzern Sachsen größter Weinproduzent, entwarf er bereits flippige Weinetiketten gemeinsam mit seinem Künstlerkollegen Daniel Bahrmann.

Nun präsentiert LEO erstmals seine Werke in den wunderschönen Veranstaltungsräumen der WeinErlebnisWelt Meißen der Sächsischen Winzergenossenschaft. „Die Ausstellung umfasst frisch-fröhliche Leo-Zeichnungen und aktuelle Arbeiten zu Wein und Genuss und natürlich die Original-Zeichnungen zum neuen Weinkalender von Werner Böhme“, verrät Manja Licht, Marketingleiterin der Sächsischen Winzergenossenschaft eG. Ganz im Stil LEOs mangelt es dabei natürlich nicht an schrägen Vögeln, frechen Fischen und sprudelnden Sektgläsern - vereint mit klugen Sprüchen.

„Mit Vögeln ist das Leben schöner. Deswegen sind auch alle fröhlichen, bunten und vor allem schrägen Vögel zur LEO-Ausstellung in der WeinErlebnisWelt herzlich willkommen“, so Kay LEO Leonhardt. Auch seitens der Winzergenossenschaft ist man froh über die Zusammenarbeit. „Gemeinsame Projekte waren stets sehr erfolgreich. LEO hat uns, gemeinsam im Künstler-Duo mit Daniel Bahrmann, beispielsweise beim ‚FrauenkirchWein’ aus dem Jahr 2011 und bei zahlreichen Weinkalendern sein Talent zur Verfügung gestellt. Wir hoffen auch in Zukunft weiterhin mit LEO.Bahrmann zu arbeiten, denn seine Zeichnungen machen stets großen Spaß“, so Lutz Krüger, Geschäftsführer der Sächsischen Winzergenossenschaft Meissen eG.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Vinothek der Sächsischen Winzergenossenschaft eG in Meißen (Bennoweg 9) jeweils montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. Alle ausgestellten Arbeiten sind käuflich. Weitere Informationen: www.winzer-meissen.de

Honig-Etikett

Honig-Etikett

 

Leckerer Bienenhonig

von Thomas Leonhardt aus Großsedlitz

Bienenhonig ist eines der letzten völlig natürlichen Lebensmittel. Wer vom Imker ein Stück Wabe kauft, hineinbeißt und den goldgelben Sirup im Mund zerfließen lässt, genießt ein Produkt, das von keiner Hand berührt wurde. Beim Bienenhonig bleibt das Reinheitsgebot sauber! Bienenhonig ist frei von Fett und Risikostoffen wie Cholesterin oder Purinen. Rückstände von Umweltgiften finden sich so gut wie keine im Bienenhonig. Fachleute halten vor allem die sogenannten Inhibine, eine Gruppe entzündungshemmender Wirkstoffe, für wohltuend. Auch als Schlaftrunk hat ein Glas Honigmilch seine Berechtigung. Wird die Mischung direkt vor dem Zubettgehen getrunken, fördert der Honig zusammen mit einer Substanz aus dem Milcheiweiß die Produktion eines Hormons, das den Schlaf und die Entspannung fördert.
Etikett gestaltet von LEO.BAHRMANN